Pieterpad 4: von Swolgen nach Venlo Weitere Infos / Print / GPX

Pieterpad 4: von Swolgen nach Venlo   

Startpunkt:     Mgr. Aertsstraat 6    Swolgen    Länge: 21 km   


Die Route ist eine Etappe des bekannten GR-Fernwanderwegs “Pieterpad” und führt Sie von Swolgen über die Naturlandschaft Het Schuitwater in Richtung Rosendorf Lottum. Vorbei an Rosen- und Spargelfeldern erreichen Sie Grubbenvorst. Dort überqueren Sie mit der Fähre die Maas. Sie passieren die Kapelle von Genooi und erreichen über die Maasufer Venlo. Dieser Routenverlauf ist von Norden nach Süden beschrieben, aber Sie können natürlich auch von Süden nach Norden wandern.

Achtung! Bei dieser Route handelt es sich nicht um eine Runde, Sie endet also nicht wieder beim Startpunkt.

Wenn Sie am Ende der Etappe dem Pieterpad in südlicher Richtung weiter folgen möchten, wählen Sie bitte die anschließende Etappe Pieterpad: von Venlo nach Swalmen (23 km). In nördlicher Richtung schließt die Etappe Pieterpad: von Vierlingsbeek nach Swolgen (21 km) an.

Wir empfehlen Ihnen, sich den Pieterpad Gids deel II zu besorgen, dort erhalten Sie eine detaillierte Routenbeschreibung und Karten. Diese benötigen Sie, um dem Pieterpad gut folgen zu können. Weitere Infos finden Sie außerdem auf www.pieterpad.nl und www.nivon.nl. Der Wanderführer ist auch in den VVV-Läden erhältlich.

Startpunkt

Mgr. Aertsstraat 6 Swolgen

Länge

21 km

Typ

Markierte Route

Markierung

Weiß-rote Markierung

Wegtyp

Befestigte und unbefestigte Wege

Weitere Infos / Print / GPX

Bewertung



Sie werden informiert, wenn irgendwelche Beschwerden wurden behoben
Loader
Neu
Diese Route auf Ihrem Smartphone.
Praktisch!
App downloaden

Gratis download via App-Store oder Google Play

Übernachten entlang der Route