Route drucken | Download GPX | E-Mail senden

Haben Sie Problemen mit drücken im Google Chrome oder Safari? Versuchen Sie es dann mit einem anderen Browser wie z.b. Firefox oder Internet Explorer.

Kiste Trui

Die Radroute führt um die Mookerheide herum, ein außergewöhnliches und legendäres Gebiet ganz im Norden von Limburg. Sie treffen auf herrliche Restaurants, sonnige Straßencafés, lauschige Rastplätze, überraschende Kuriosa, zeitgenössische und originelle Kunst sowie kreative Veranstaltungen in der Region.

Während der Radtour kommen Sie an verschiedenen Publikumsmagneten der Gegend vorbei, wie z. B. Plasmolen, dem Naherholungsgebiet Mookerplas und natürlich auch der Maas. Es gibt reichlich Möglichkeiten, die Tour zu erweitern, beispielsweise mit dem Besuch des Poesiepfades, Jachthafens oder der örtlichen Imkerei.

Die Route endet beim Startpunkt „’t Zwaantje“, auf dessen sonniger Terrasse man sich wunderbar niederlassen kann.

Die Strecke führt durch drei Kirchdörfer und eine Künstlerkolonie, jeder Ort hat seinen ganz eigenen Charakter. Sie passieren verschiedene regionale Attraktionen wie die Mookerheide, Plasmolen und die Maas. Unterwegs genießen Sie im Naturschutzgebiet die atemberaubende Aussicht über das Maastal und die urholländischen Weiden mit gemächlich grasenden Kühen und Schafen.

Die Lokalbevölkerung ist stolz auf die zahlreichen zeitgenössischen und originellen Schätze der Region und bietet Ihnen viele Möglichkeiten, diese zu besichtigen. Neben den vielen Restaurants mit Regionalprodukten kommen Sie auch an verschiedenen Kunstateliers, dem Jachthafen, einer Imkerei und dem Poesiepfad vorbei.

Wenn Sie eine Pause einlegen möchten, ist der „Grote Siep“, ein großer See mit Strand, genau das Richtige für Sie! Also Schuhe aus und hinein mit den Füßen ins erfrischende Nass! Sie können auch die örtlichen Kneipen besuchen, wo die Leute immer für einen kleinen Plausch zu haben sind, oder an diversen Aktivitäten teilnehmen, wie z. B. Minigolf, verschiedenen Wassersportarten und Bauerngolf.

Diese Region bietet Ihnen Ruhe, schöne Natur, außergewöhnliche Aussichten, Abkühlung und Limburger Geselligkeit. Darüber hinaus ist die Gegend bekannt für die Legende von Kiste Trui, die bis ins Jahr 1574 und somit in die Zeit der Könige Philipp und Wilhelm von Oranien zurückreicht.

Die Radroute endet am Startpunkt “’t Zwaantje”, auf dessen sonniger Terrasse man sich wunderbar niederlassen und einen Imbiss aus einheimischen Produkten zu sich nehmen kann.

Lernen Sie die Legende, die Region und die Leute kennen!

Startpunkt Groesbeekseweg 106
5685 KH Mook Route zum Ausgangspunkt berechnen
Länge 18 km
Typ Knotenpunktroute
Knotenpunkte 46,42,24,27,28,41,45,50,47,46
Wegtyp Befestigte und unbefestigte Wege
Parken Sie können Ihr Auto bei „Herberg Restaurant ’t Zwaantje“ abstellen
Gastronomie entlang der Route
Strandpaviljoen Dushi 2.0 Pastoorsdijk 11A, Plasmolen
Sehenswürdigkeiten auf dieser Route
Kirche in Middelaar Dorpstraat 47, Middelaar
Hörstein 94 - Middelaar in geistlicher Not Dorpsstraat, Middelaar
Kiste Trui Raadhuisplein, Mook
Audio-Spot 5 – Deutscher Konferenzort Heumensebaan 2, Mook
Landgut Jagdschloss De Mookerheide Heumensebaan 2, Molenhoek

Wenn Sie auf der Route Fehler oder Ungenauigkeiten bemerken, geben Sie dies bitte weiter ans Routenbüro Nord- und Mittel-Limburg: Tel +31-(0)6-42045079 oder schicken Sie eine E-Mail an info@routebureaulimburg.nl. Herzlichen Dank!

Route drucken Download GPX E-Mail senden