Radlerdenkmal

Radlerdenkmal   

Stokterweg 2    5872 AX    Broekhuizen   


Am Ortsrand von Broekhuizen steht ein ungewöhnliches Kunstwerk: das Radlerdenkmal (Fietsersmonument). Es wurde anlässlich der jährlich stattfindenden Tour de Brokeze aufgestellt, einer Radtour, die traditionell am Faschingsdienstag gefahren wird.

Der Karnevalsverein De Krey aus Broekhuizen veranstaltet die Tour de Brokeze anstelle eines klassischen Karnevalsumzuges. Etwa 40 Teilnehmer versammeln sich morgens am Start, um zu dem nicht ganz ernst gemeinten Radrennen aufzubrechen. Die Aufmachung der Fahrer und die Radkreationen erregen viel Aufmerksamkeit. Der Startschuss ist jedes Jahr aufs Neue eine Überraschung, denn niemand weiß, wann oder wo er fällt! Verstöße während der Tour werden mit Teeren und Federn geahndet und dem Sieger winkt ein Kuss von Miss Krey, dem schönsten Mädchen von Broekhuizen.

Wanderrouten in der Nähe