Norbertuspad - Festungsstadt Gennep

Norbertuspad - Festungsstadt Gennep   

Torenstraat 17    6591    Gennep    website


Das Nieuwe Poort in Gennep hieß im Volksmund Norbertuspoortje. Der Pfad mit der kleinen Brücke wurde Norbertuspèdje genannt. Man nahm nämlich an, dass Norbert von Xanten diesen Weg vom Genneper Huys zur St. Martinskirche genommen hatte.

Die Martinskirche existierte tatsächlich bereits zu Lebzeiten des Norbert von Xanten (etwa 1080-1134). Gennep hatte damals allerdings noch keine Stadtrechte und somit auch keine Stadtmauer mit Toren.

Wanderrouten in der Nähe