Norbertus van Gennep – Norbert von Xanten

Norbertus van Gennep – Norbert von Xanten   

Markt 2    6591 BZ    Gennep    website


An der Ecke des alten Bürgermeisterhauses am Markt steht die Statue des Norbertus van Gennep, der in Deutschland als Norbert von Xanten bekannt ist. Er wurde 1082 als zweiter Sohn des Herrn von Gennep geboren und wuchs im Genneper Huys auf.

Norbert gründete den Prämonstratenserorden und wollte durch Unterricht, Krankenbetreuung und die Forderung nach Frieden die Kirche den Menschen nahebringen. Er war ein Reformer und Diplomat, er reiste viel, war u. a. Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs und setzte die Trennung kirchlicher von staatlichen Aufgaben durch. Norbert starb 1134 in Magdeburg. Seine Gebeine wurden später nach Prag überführt. 1582 wurde er heiliggesprochen.

Auch auf der Karlsbrücke in Prag und im Petersdom in Rom finden sich weitere Figuren mit dem Bildnis Norberts von Xanten.

Wanderrouten in der Nähe