Liebfrauenkapelle Schandelo

Liebfrauenkapelle Schandelo   

Schandelo 33, Nabij    Velden   


Die Kapelle Unserer Lieben Frau von der immerwährenden Hilfe wurde wahrscheinlich im Jahr 1428 von den Kindern der Familie Verheyen errichtet. 1930 übergab die Familie die Kapelle an die Kirche.

Außergewöhnlich ist auch das Tuch, das vor dem Altar hängt und mit „O, Maria, sta ons bij“ (Oh Maria, steh uns bei) bestickt wurde.

Diese Kapelle ist Teil der Route Kruisen en kapellen: Fietsen met een devoot tintje (etwa: Kreuze und Kapellen: Radeln mit einem Hauch von Frömmigkeit). Hier geht es zum PDF-Download der Route.

Wanderrouten in der Nähe