Kriegsdenkmal

Kriegsdenkmal   

Hoogstraat 21    5872 AC    Broekhuizen   


An der Kirchenmauer der der Nikolaikirche in Broekhuizen finden Sie zwei Kriegsdenkmäler.

Das linke Denkmal, eine Kasemattentür, wurde zur Erinnerung an eine abscheuliche Tat von 1940 angebracht: Als sich drei niederländische Soldaten in einer Kasematte an der Maas verschanzten, wurde eine Handgranate hineingeworfen. Alle drei kamen ums Leben.

Das rechte Denkmal gedenkt der 54 britischen Soldaten, die 1944 während der Befreiung Broekhuizens fielen. Die meisten Briten starben bei der Zurückeroberung des Schlosses von Broekhuizen. Auch der Abschuss eines Flugzeugs während der Befreiungsaktion führte zu zahlreichen britischen Opfern.

Auf dem Friedhof von Broekhuizen wurden mehrere Gefallene beigesetzt.

Wanderrouten in der Nähe