Huize Nab (Huize Meerlo)

Huize Nab (Huize Meerlo)   

Mgr. Jenneskensstraat 2    5864    Meerlo   


Das Huize Meerlo gehörte einst der Familie Nab. Daher wird das Gebäude auch Huize Nab genannt. Siska Nab war das letzte Familienmitglied, das hier gewohnt hat.

In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts kaufte die ehemalige Gemeinde Meerlo-Wanssum auf Anraten des Bürgermeisters René Dittrich das Gebäude. Bis zur Auflösung der Gemeinde Meerlo-Wanssum diente das Haus denn auch als Dienstwohnung des Bürgermeisters und seiner Familie. Nach der Gemeindereform ging Huize Meerlo in Privatbesitz über. Es zählt zu den Niederländischen Kulturdenkmälern.

Wanderrouten in der Nähe