Hörstein 91 – Eingesperrte Zwangsarbeiter getötet

Hörstein 91 – Eingesperrte Zwangsarbeiter getötet   

Kriegsgräberstätte Donsbrügger Heide    Kleve    website


Es ist der 7. Februar 1945, Vorabend der alliierten Offensive unter dem Decknamen Operation Veritable.

Die deutsche Stadt Kleve wird erneut bombardiert. Die Zivilbevölkerung ist zum größten Teil evakuiert worden. Innerhalb der Stadt befinden sich Soldaten, Mitglieder der Hitler-Jugend, Feuerwehrleute und viele ukrainische Zwangsarbeiter. Hunderte Ukrainer sind hinter den Gittern des Gefängnisses eingesperrt und überleben den Luftangriff nicht.

Dieser Hörstein ist Teil der Liberation Route Europe. Sie können sich ihn auf www.liberationroute.com oder über die App Liberation Route Europe anhören. Die App kann kostenlos im App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden.

Wanderrouten in der Nähe