Highlanderbridge - Liberation Route

Highlanderbridge - Liberation Route   

Niersweg    6591 CT    Gennep    website


Die Genneper Brücke über die Niers spielte im Februar 1945 eine wichtige Rolle bei dem Angriff auf das Rheinland. Die Niers war über die Ufer getreten und auf der anderen Seite des Flusses wurden schwere Waffen benötigt. Kurz vor der Ankunft der Alliierten jagte die deutsche Wehrmacht die Brücke in die Luft.

Ingenieuren der schottischen 51. Highlanddivision gelang es, ein neue Brücke zu bauen. Diese Brücke, die Highlanderbridge, wurde aus Dankbarkeit nach den Befreiern von Gennep benannt, die sich mit den Deutschen heftige Gefechte lieferten. Die gefallenen Ingenieure wurden auf dem War Cemetry in Milsbeek und in Mook beigesetzt.

Wanderrouten in der Nähe