Gebogen Vorm - Kunst & Keramik

Gebogen Vorm - Kunst & Keramik   

Nabij Achterbroek    6596    Milsbeek   


Das Kunstwerk Gebogen Vorm wurde 1996 von dem Milsbeeker Künstler Wim Klabbers geschaffen. Er wurde an der Kunstakademie in Den Bosch ausgebildet und arbeitete von 1951 bis 1960 für den bekannten Künstler Peter Roovers, zunächst in Mook und später im Schloss Heijen.

Damals arbeitete er vor allem mit Sandstein und Keramik, doch ab 1968 wurde Eisen immer mehr zu seinem bevorzugten Material. Auch das Objekt Gebogen Vorm besteht aus Eisen.

Wanderrouten in der Nähe