Friedenskapelle

Friedenskapelle   

Broekhuizerdijk 53    5962 NL    Melderslo   


Diese Kapelle wurde 1940 von Mathijs Claasens gebaut, der mithilfe der Kapelle und des täglichen Rosenkranzgebets an diesem Ort den Schutz der Himmlischen Friedenskönigin für Melderslo erbitten wollte. Während des Krieges wurde die Kapelle von den Einwohnern fleißig benutzt. Auch wurde hier regelmäßig die Messe gefeiert. Die Kapelle wurde innerhalb von zwei Wochen fertiggestellt, denn Mathijs Claasens war praktisch veranlagt.

Jedes Jahr findet am Samstagabend vor Mariä Himmelfahrt (15. August) ein Hochamt im Freien statt.

In Melderslo wurde eine Straße nach dem Erbauer der Kapelle benannt: die Mathijs Claasensstraat.

Wanderrouten in der Nähe