De Wijchense Molen - Mühle in Wijchen

De Wijchense Molen - Mühle in Wijchen    

Bronckhorstlaan 11    6602 BG    Wijchen    website


Die heutige Wijchense Molen wurde 1799 errichtet, doch die Geschichte der Mühlen von Wijchen reicht bis ins Jahr 1342 zurück. Das belegen verschiedene Dokumente aus dieser Zeit.

Der Wijchener Schlossherr Jan Cerel d'Osy, der seit 1771 Eigentümer des Schlosses und der dazugehörigen Güter war, erteilte 1799 Michiel Schoonwater den Auftrag, die Mühle zu bauen. Der runde Bergholländer steht auf einer alten Flussdüne und sein Flügelkreuz misst 25,5 Meter. Auf dem Kammrad ist der Name des Mühlenbauers eingraviert. Die komplette Inschrift lautet: „ME FECIT M MIGIL SCHOONWAATER DOOR ORDER VAN YOAN CAREL OSY 28 D 9 M 1799“.

Die Mühle in Wijchen ist noch in Betrieb. In der Mühle gibt es auch einen Laden, in dem man diverse Produkte erwerben kann.

Wanderrouten in der Nähe