De Nieuwe Molen – Landleben Milsbeek

De Nieuwe Molen – Landleben Milsbeek   

Rijksweg 26A    6596 AB    Milsbeek    website


1923 wurde die „Nieuwe Molen“ von Müller und Mühlenbauer Grad Jacobs fertiggestellt. Insgesamt baute er sieben Mühlen; die „Nieuwe Molen“ war die zweite in Milsbeek.

Die Mühle wurde auf einer Maasdüne, dem Schietberg, errichtet. In Gennep baute er 1928 seine letzte Mühle, ebenfalls auf einer Maasdüne, dem Logterheuvel. Bei der Standortwahl der zwei Mühlen spielten die benachbarte Straßenbahnlinie Nimwegen-Venlo und die hohe Maasdüne eine entscheidende Rolle.

Den Zweiten Weltkrieg überstand von den beiden Mühlen nur der Rumpf der Mühle in Milsbeek unbeschadet. Dieser bekam ein Regendach und wurde noch einige Jahre zum Mahlen genutzt.

Wanderrouten in der Nähe