Das Brouwershuis

Das Brouwershuis   

Veerweg 15    5872 AE    Broekhuizen   


Das Brouwershuis in Broekhuizen bestimmt gemeinsam mit der Kirche das Straßenbild des Veerwegs. Es ist eines der ältesten Gebäude im Ort und stammt aus der Zeit um 1700.

Im Brouwershuis waren früher die Brauerei und Wohnung der Familie Van de Velde untergebracht, eine der drei Broekhuizer Brauereien. Die Familie lebte dort bis 1940. Ca. 1965 kaufte der damalige Pastor, Van Enckevort, das Brouwershuis und schenkte es den Bürgern von Broekhuizen als Vereinshaus.

Rechts neben dem Brouwershuis steht ein weißes Gebäude, in dem sich einst ebenfalls eine Brauerei befand, die Brauerei Van Soest. Gemeinsam mit drei anderen Brauern gründete Van Soest 1916 die Kooperation „De Vriendenkring“ (Der Freundeskreis). Die vier errichteten auf der anderen Seite der Maas eine neue Brauerei, die heutige Hertog Jan Brouwerij. Van de Velde beteiligte sich nicht an der Zusammenarbeit.

Wanderrouten in der Nähe