Niederländisch-reformierte Kirche

Niederländisch-reformierte Kirche   

Markt 3    6591 BZ    Gennep    e-mail   website


Zur Zeit der spanischen Besatzung war Gennep, das damals zum neutralen Brandenburg-Preußen gehörte, ein beliebter Zufluchtsort für Protestanten, die sich gegen den spanischen König auflehnten. 1653 war der Bau der ersten richtigen niederländisch-reformierten Kirche in Gennep fertig.

Die Kirche verfügt über einen offenen Dachreiter, in dem zwei Glocken aus dem Jahre 1695 hängen. Die Fassade mit dem natursteinernen Eingang ist einfach verziert. Ein Blick in das Innere der Kirche lohnt sich!

Wanderrouten in der Nähe