Das Nierstal

Das Nierstal   

Nijmeegseweg    Gennep   


Der Fluss Niers schlängelt sich durch ein schönes Bachtal: das Nierstal. Grasland, feuchtes Gestrüpp, ein Au- und Bruchwald mit Weiden und Pappeln, eine Nebenrinne und Amphibientümpel formen das Niersdal.

Das Nierstal hat eine reiche Flora und Fauna. Blumen- und Pflanzenarten gibt es im Überfluss. Regelmäßige Besucher sind Reiher und Störche, ebenso wie Eisvögel, Schwäne, verschiedene Gänsearten, Enten, Spechte, Kormorane, Saatkrähen und Bussarde.

Auch Biber haben mittlerweile das Nierstal als ideales Wohn- und Nahrungsgebiet entdeckt.

Wanderrouten in der Nähe