Boshuizerbergen

Boshuizerbergen   

Zuiderbergweg    5804 AB    Venray   


Das 200 Hektar große Landgut Boshuizerbergen ist landesweit für seine weitläufigen Sandverwehungen und die meisten Wacholdersträucher der südlichen Niederlande bekannt. 1931 gab die drohende Urbarmachung des Gebietes Anstoß zur Gründung der Stiftung Limburgs Landschap. Es gibt markierte Wanderrouten.

Zugang vom Maasheseweg zwischen Venray und Maashees.

Wanderrouten in der Nähe