Burg De Keverberg   Jetzt reservieren

Burg De Keverberg   

Kasteelhof 4    5995 BX    Kessel    Tel: +31 (0)77-7600666    e-mail   website

Ab    € 6,00
pro Person


Die Burg De Keverberg und das malerische Örtchen Kessel sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen, wenn Sie einen Ausflug in Nordlimburg planen! Hier können Sie die tausendjährige Geschichte der Burg und der Landschaft hautnah erleben. Der Anbau des niederländischen Kulturdenkmals und seine zeitgenössische Architektur sind allerdings mindestens genauso interessant: ein faszinierender Kontrast zwischen alt und neu.

Am besten beginnen Sie Ihr Abenteuer im Kellergewölbe. Ein fünfminütiger Film, der auf eine Mauer aus Mergelstein projiziert wird, zeigt Ihnen, was sich in tausend Jahren auf der Burg und in ihrer Umgebung zugetragen hat. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch das Gebäude, indem Sie den “Scherben aus der Vergangenheit” folgen. Jede Scherbe steht für eine Geschichte und ist teils mit einem Text, teils mit einem Video oder in Form von Hörsequenzen anschaulich gemacht. Die Expedition führt hoch bis in den Zusterkap-Saal, mehr als 30 Meter über dem Maaspegel, von wo Sie eine eine atemberaubende Aussicht über das Maastal haben.

Vor oder nach der Burgbesichtigung sollten Sie sich unbedingt auf der Maasterrasse oder im Innenhof niederlassen. Genießen Sie einen Kaffee mit süßen Leckereien, einen herzhaften Imbiss oder ein köstliches Bier aus der Region! Die Schlossherrin heißt Sie auf das Herzlichste willkommen!

Preise und Öffnungszeiten

Geöffnet

ganzjährig

Öffnungszeiten

  • Montag / Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Im Juli und August auch dienstags geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Geschlossen

Dienstag

Preis p. P. (ab)

€ 6,00

Kinder ab 5 bis 12 (ab)

€ 2,50

Einrichtungen

Innen und/oder Außenaktivitäten Außenaktivitäten, Innenaktivitäten
Einrichtungen Eigener Parkplatz, Haustiere nur draußen gestattet, Kostenloses WLAN, Spielraum / -platz, Terrasse, Kneipe / Bar
Einrichtungen für Rollstuhlfahrer Behindertenparkplatz, Behindertentoiletten, Rollstuhlgerechter Betrieb
Zusätzliche Einrichtungen
  • Inspirierende, historische und gleichzeitig moderne Location für Hochzeiten, Feste, Tagungen und Ausstellungen
  • Einzigartige Maasterrasse mit fantastischem Ausblick über das Maastal
  • Bodenraum in 30 Metern Höhe mit einmaliger Aussicht
  • Idyllisches Innenhof-Café mit köstlichen Getränken und Leckereien
  • Burggarten mit Veranstaltungsgelände
  • Freilichtbühne rund um die Burgmotte
  • Hörstein der Liberation Route im Burggarten
  • Diverse Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten in Gehweite
  • Interessante Führungen
  • Startpunkt für Wander- und Radrouten
Typ Gärten, Museum